Warenkorb   ( 0 ) Produkte

English  Deutsch  Espanol  

Währungen



Kategorien
Hersteller



ABBOT
Abdi-Ibrahim TU..
Aburaihan-IRAN
ACDHON CO - THA..
AJANTA PHARMA I..
Akrihin RUSSIA
ANFARM
ASIA-PHARMA
AstraZeneca U.K
Aventis Pharma ..
AXION LABS
Balkanpharma - ..
Bayern-GERMANY
Body-Recearch T..
BOEHRINGER-GERM..
BRITISCH DRAGON
Britisch-Dispen..
Caspian Tamin P..
CHINA
DEMO
EPREX
EUROS GENERICS
Genefarm GREECE
GENERIC
GENERICS PHARMA
GENOTROPIN
GLAXO SMITH
GLOBAL ANABOLIC..
HOECHST-ROUSEL
HUMANTROPE-ITAL..
Imbrahim-TURKAY
IRAN HORMONE
JANSSEN-CILAG
JELFA-POLAND
JINTROPIN
KEIFEI
LABORATORIOS IN..
LAVIPHARM-HELLA..
LILYS
MADEUS
Merck & Co U.S...
NGA new generat..
NORDIC-UK
NORMA HELLAS
NOVARTIS SWITZE..
NOVO NORDISK
ORGANON
PFIZER U.S.A
Poly Trading TH..
POZNAN
Q PHARMA S.L
RANVET AUSTRALI..
ROCHE
ROTEXMEDICA-GER..
RUZ DAROU IRAN
SAIZEN- DENMARK
SCHERING
SEARLE U.S.A
SERPAFAR
SOPHARMA BULGAR..
SQUIBB- CANADA
TERAPIA - ROMAN..
TERIS.GR
UNI-PHARM GREEC..
ZAMBON-DESMA-ES..
ZERO PHARMA
Startseite » Katalog » ANTIÖSTROGENS »


BROMOCRIPTINE PERLODEL 2,5mg
1 packung hat drin 30tab/2,5mg Hersteller NOVARTIS SWITZERLAND Bromocriptine ist ein Dopamin Rezeptor Agonist. Das heißt er wirkt auf Dopamin Rezeptoren wie Dopamin. Die Ausschüttung von Prolaktins aus der Hypophyse, auch Hirnanhangdrüse genannt, wird durch Botenstoffe aus den Hypothalamus geregelt wird, und erfolgt in einem Tag-Nacht-Rhythmus. Frühmorgens sinkt der Prolaktinwert ab, nachts steigt er an. Durch Dopamin und das Prolaktin-Releasing-Inhibiting-Hormon (PRIH) wird die Ausschüttung gehemmt.Das Prolaktin-Releasing-Hormon (PRH) fördert die Ausschüttung, In der Medizin werden Bromocriptine, Cabergoline und Quinagolide benutzt um die Ausschüttung von Prolaktin zu hemmen. Aber sie hemmen eben die Ausschüttung des Hormons aus der Hypophyse. Bromokriptin verhindert die Ausschüttung von Prolaktin aus der Hypophyse. Es ist kein Prolaktin Hemmer. Also es verdrängt nicht das Prolaktin von seinem Rezeptor zum Beispiel in der Brust oder in den Lymphozyten. So wie Tamoxifen das Östrogen verdrängt. Wenn eine Autoimmunkrankheit mit einer übermäßigen Freisetzung von Prolaktin aus der Hypophyse zusammenhängt, was wohl auch gegelegentlich vorkommt, aber nichts mit Brustkrebs zu tun hat, dann kann Bromokriptin nützen. Das gibt es ja auch, dass das Bromokriptin hilft. Aber Bromokriptin oder die anderen Dopamin ähnlichen Stoffe, die die Freisetzung von Prolaktin aus der Hypophyse hemmen, hemmen wohl nicht das Prolaktin der Brustkrebszellen. Und das wird die Erhöhung des Prolaktins bei den Autoimmunkrankheiten bei Aktivität der Brust durch Stillen oder Brustkrebsmetastasen bewirken. Da nützen die Medikamente, die die Ausschüttung von Prolaktin aus der Hypophyse hemmen nichts, weil das Prolaktin nicht daher kommt, sondern aus den Brustzellen. Um da einzugreifen bräuchte man Prolaktin Rezeptor Antagonisten wie das Tamoxifen. Aber eben auf den Prolaktin Rezeptor ausgerichtet. Der Prolaktin Rezeptor der Brustzelle wird durch das Hüllprotein gp52 von Retroviren wie MMTV verändert.

13.00€
Bewertungen


Parse Time: 0.019s